Wohnungseingangstüren wo der Preis, die Qualität und die Sicherheit stimmen!

Die Wohnungseingangstür wird ständig genutzt und muss mehrere Funktionen erfüllen. Es geht nicht nur um den Zugang zur eigenen Wohnung, nicht nur zum Schutz gegen Einbruch, sondern auch gegen Lärm, Gerüche, Feuchtigkeit und Klimaveränderungen. Die Wärme soll im Winter drinnen bleiben und im Sommer draußen. Die Türe muss Einbrecher draußen halten und teilweise auch als Brandschutz dienen. Trotzdem muss sich die Wohnungseingangstür auch leicht von innen öffnen lassen und selbst Kindern einen sicheren Fluchtweg bieten und im Alltag funktional sein. Diese Anforderungen hören sich teilweise widersprüchlich an und stellen eine Herausforderung dar. Die meisten Kunden staunen darüber, welche technischen Fortschritte hinter so einer „einfachen Türe“ stecken.

Moderne Wohnungen und Häuser erfordern auch designtechnisch sehr viel von der Wohnungseingangstür. Zum einen soll die Privatsphäre geschützt sein und zum anderen verlangt das architektonische Design auch schon einmal eine Eingangstüre mit oder aus Glas. Auch hier ein vermeintlicher Widerspruch. Die Tischlerei Berg hat sich schon seit Jahrzehnten auf den Bau von Wohnungseingangstüren spezialisiert und kann diese Widersprüche alle bequem für Sie lösen. Jede Wohnungseingangstür kann individuell gestaltet werden. Ein Beispiel sind unterschiedliche Türblätter. Die Innenseite der Türe kann an den Wohnungsstil angepasst werden. Die Liste der Möglichkeiten ist groß. Wir als Experten wissen genau auf was es ankommt und können Ihre Tür-Wünsche wahr werden lassen.

Anforderungen an eine Wohnungseingangstüren: Sicherheit, Oberflächen, Schallschutz, Klimaklasse, Design und Farben etc.

Es gibt erstaunliche Kombinationen von verschiedenen Materialien, Farben, Oberflächen und diese lassen sich wiederum mit viel Technik kombinieren. Der Rahmen, die Dichtungen und die Sicherheitsschlösser sind nur einige der Elemente, die bei der Planung in Betracht gezogen werden. Wir passen die Wohnungseingangstür dem Außendesign der Wohnung, des Treppenhauses oder des Hauses an. Dann kommen noch Wohnungseingangstüren für denkmalgeschützte Gebäude dazu. Bei einer Altbausanierung, beachten wir die Historie des Gebäudes und die örtlichen Bestimmungen. Wir können auch hier sehr individuelle und spezialisierte Lösungen anbieten – Sanierung, Austausch und komplett neu. Bei uns erhalten Sie selbstverständlich auch die passenden Zargen für Wohnungseingangstüren.

An diesem Punkt angelangt, denken die meisten an den Preis einer Wohnungseingangstür. Wenn man bedenkt, wie wichtig diese für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Familie ist, dann sollte man garantiert nicht daran sparen. Doch unsere Profis der Tischlerei Berg haben auch hier eine Lösung für Sie parat. Sprechen Sie uns einfach an, damit wir Ihnen aus dieser Vielfalt, die für Sie „perfekte“ Wohnungseingangstür erstellen können. Die Kosten für eine Wohnungseingangstür lassen sich auch im Rahmen halten!

Worauf Sie achten sollten:

  • Optik und Farbe
  • Material und Profil
  • Türblattmaß
  • Türöffnung
  • Art der Verriegelung
  • Bohrung für einen Spion
  • Schallschutz- & Klimaklasse
  • ggf. Brandschutz

Benötigte Maße zur Planung und Produktion:

  • Maße der Maueröffnung
  • Wandstärke
  • Breite der Zarge/n
  • Ist die Wohnungseingangstür links- oder rechtsöffnend?

Lassen Sie sich von uns zu Wohnungseingangstüren beraten:

Telefon: 0 22 04/767 595-0
E-Mail: tueren@tischlerei-berg.de

Kontaktformular öffnen

Unterschiede und Möglichkeiten bei Wohnungseingangstüren

Einbruchschutz

Die Sicherheit einer Wohnungseingangstür ist die höchste Priorität. Es gibt hierzu verschiedene Widerstandsklassen, die einer bestimmten Norm und Zertifizierung entsprechen. Die Wohnungseingangstür soll einem Einbruchsversuch möglichst lange widerstehen, denn damit gehen die Einbrecher eine höhere Gefahr ein entdeckt zu werden. Die kleinste Widerstandsklasse ist die RC 1-Klasse (Schutz gegen Eintreten und Vandalismus) und die höchste Widerstandsklasse ist die RC 4-Klasse (Erfahrene Straftäter die mit Spezialwerkzeuge und Bohrmaschine ausgestattet sind). Wir können Sie hierzu gerne ausführlicher beraten.

Schallschutz

Der Lärm muss draußen bleiben. Eine gute Wohnungseingangstür bietet einen genormten Schallschutz. Auch hier gibt es gesetzlich definierte Normen. Ein Schallschutz der Klasse SK I ist das Mindestmaß. Eine Wohnungseingangstür mit sehr großem Schallschutz wird der SK III-Klasse zugeordnet (fast 42dB). Lassen Sie sich über dieses Thema bei uns beraten.

Klimaklassen

Eine Wohnungseingangstür muss gegen besondere klimatische Verhältnisse gewappnet sein. Die Temperaturunterschiede und die Luftfeuchtigkeit können die Wohnungseingangstür verziehen oder krümmen. Im Winter ist es außen kalt (im Flur kälter) und feucht und auf der Innenseite wird die Wohnungseingangstür mit Wärme und Trockenluft belastet. Hierzu gibt es verschiedene Klimaklassen und Sonderlösungen. Wir passen Ihre Tür den Klimaverhältnissen der Wohnung an. Fordern Sie noch heute eine unverbindliche Beratung an.

Brand- und Rauchschutz

Die Brandschutzbestimmungen sind sehr streng und erfordern besondere Kenntnisse beim Bau einer Wohnungseingangstür. Je nach Einsatz und Gegebenheiten (Flur, Nachbarhäuser, etc.) müssen Türen mit Brandschutz eingesetzt werden. Wir erfüllen die Normen und gesetzlichen Anforderungen, wenn es um Brand- und Rauchschutz geht. Sparen Sie niemals an der Sicherheit. Unsere Experten erklären Ihnen die Unterschiede der verschiedenen Brandschutzklassen.

Sicherheitsbeschläge

Die Profilzylinder und das Schloss sind die ersten Angriffspunkte bei einem Einbruch. Die Straftäter werden – laut Statistik des Bundeskriminalamtes – diese Schwachstelle bevorzugt nutzen. Es geht hier darum die Zylinder mit einem Sicherheitsbeschlag zu schützen. Einfache Schraubenzieher oder Aushebeln sollen vermieden werden. Wir zeigen Ihnen gerne unser Katalog mit Sicherheitsbeschläge für Wohnungseingangstüren. Lassen Sie sich vom Experten beraten!